Aktuelles aus dem Kunsthof

Ritzerfeld Retrospektive auf der Burg
Mit einem wahren Paukenschlag hat die aktuelle Kunstausstellungsreihe Artibus begonnen: Weit mehr als 150 Menschen strömten in die Burg-Galerie, um die Werke des bedeutenden Kupferstädter Künstlers Hartmut „Hacki“ Ritzerfeld zu bestaunen. Die äußerst sehenswerte Ausstellung des Meisterschülers von Joseph Beuys bietet bis Sonntag, 3. April (siehe Infokasten) einen facettenreichen Einblick in das Schaffen Ritzerfelds und fasziniert sowohl mit großformatigen Exponaten, als auch mit vielen Details, die die Blicke der Besucher bannen.

Ausstellungsdaten "Hartmut Ritzerfeld - Retrospektive"

Ausstellung vom: 13.03. - 03.04.2016

Wegbeschreibung zur Burg:
Zur Burg Stolberg kann man zu Fuß durch die historische Altstadt gelangen oder auch mit dem PKW. Ein Parkplatz befindet sich direkt an der Burg auf dem Faches-Thumesnil-Platz, den man über die Katzhecke erreichen kann. In einer Entfernung von einem ca. 10 minütigen Fußweg befindet sich zudem das Victor-Parkhaus, das über die Bergstraße zu erreichen ist. Über die Einfahrt Zweifaller Straße gelangt man zu weiteren Parkmöglichkeiten, die in unmittelbarer Nähe zur historischen Altstadt und zur Burg liegen.