Fester KünstlerbestandAusstellungen

Wim Steins

Wim Steins ist in der niederländischen Grenzstadt Kerkrade geboren und lebt in den Niederlanden. Wim Steins bekannteste Kunstwerke sind tanzende Stiere aus Bronze oder Stein. Die schweren Stier-Torsi scheinen fast federleicht zu tanzen. Zahlreiche seiner Stiere stehen mittlerweile auf der ganzen Welt auf öffentlichen Plätzen.

Alle Plastiken und Skulpturen des Bildhauers Wim Steins haben mit Bewegung und harmonischen Formen zu tun. Durch die Formgebung, insbesondere seiner tanzenden Stiere, die fast aus einem Comic von Donald Duck oder Goofy entnommen sein könnten, regt der Künstler immer wieder zu Diskussionen, aber auch zu einem humorvollen Lächeln an. Die Dynamik einer Plastik steht scheinbar im Widerspruch zur Statik, die seine Kunstwerke haben, sobald diese auf einem Sockel oder Fundament montiert worden sind. Wim Steins liebt seine Werke am liebsten in monumentaler Größe, wie sie dann auch auf öffentlichen Plätzen stehen. Für den Kunstfreund und Sammler sind seine Kunstobjekte schon ab Größen von ca. 25 cm Höhe erhältlich.

Neben seiner Hauptaktivität als Bildhauer ist Wim Steins auch Maler. 2005 wurde eines seiner Bilder, mit dem Titel „L`Incontro" ( das Treffen), im Hauptbahnhof von Utrecht von der niederländischen Prinzessin Annette enthüllt. Wim Steins ist sicher einer der angesehensten und bekanntesten Künstler der Niederlande.

Biografie

  • 30.05.1953 geboren in Kerkrade - Niederlande
  • 1971/1976 Studium an der Kunstakademie Maastricht
  • 1976/1980 Workshops / Studien und Gastkünstler in verschiedenen deutschen Künstlerateliers und Beginn der freischaffenden Tätigkeit als Bildhauer

Ausstellungen (Auswahl)

  • Tefaf in Maastricht / NL
  • Galerie Husstege, Den Bosch / NL
  • Europapark Rust / DE
  • Niederländische Botschaft in Bonn / DE
  • Oslo / Norwegen.
  • Singapure
  • Niederländische Botschaft in Djakarta
  • Knokke / Belgien
  • Galerie De Beukenhof / B
  • Europäischer Kunsthof Stolberg / DE


Zur Übersicht

Kunstobjekte im öff. Raum & Ehrungen

  • EUROPA Skulptur Franz Mack / NL
  • Bank Niederlande, Den Haar / NL
  • Gemeinde Meersen / NL
  • Stadt Kerkrade / NL
  • O. C. Venlo / NL
  • Wasserverband West - Brabant in Breda / NL
  • Giessen – Loberplatz / DE
  • Europapark Rust / DE
  • Hoogcatharijnen NS Utrecht / NL
  • M.K.B. Innovationspreis, Limburg / NL
  • Verleihung Niederländischer Pantomime Preis / NL